auf Grundlage der 5 Wandlungsphasen,

Meridiane und Akupressur Punkte

aus der Traditionellen Chinesischen Medizin

 

Die kräftigen und effektiven Punkte-Kombinationen des IAM sind eine Verbindung aus

Quell-, Meer- und Zuleitungspunkten und anderen Punkten,

um Qi, Blut und Shen wieder auf harmonische ‚Weise ins Fließen zu bringen.

Anstelle von Akupunkturnadeln werden Kräutersamen Kügelchen auf wirksame Punkte geklebt.

Unter Zuhilfenahme des Pflaumenblüenhämmerchen, das zur Anregung der Blutzirkulöation genutzt wird.

Crosstapes initieren bei Bewegung eine zusätzliche Anregung.

Der Klient kann die Kügelchen selbst reaktivieren.

Auf diese Weise entfaltet das IAM immer aufs Neue seine kraftvolle Wirkung.

Die Kräutersamen Kügelchen können ohne Bedenken auch bei Menschen mit Allergien verwendet werden.

 

 

 

Es war dieses Jahr ein kompaktes Unterrichts-Programm bis zum sehr späten Abend.

Drei Tage lang wurde Praxis und Theorie in der langen Form vermittelt.

Alle Teilnehmer zeigten ein unglaubliches Stand- und Durchhaltevermögen.

Da habe sogar ich als Seminar Leiterin, sehr gestaunt.                    

Unser Tai Chi  Nachwuchs , Robin, bestand am letzten Abend seine Tai Chi- Lehrer-Prüfung.                          

Ein ganz dickes Lob und Anerkennung von Jedem war Robin sicher.

Unser nächster Nachwuchs, Tanja, steht auch schon bereit.                         

Danke an Euch allen für diese wunderbaren drei Tage.

Ich freue mich sehr, dass Ihr Euch immer wieder  neuen  Herausforderungen

im Tai Chi Chuan stellt.

Danke, Eure Ursula und Robin

   

Ursula Haffner-Heid      

Gesundheitspraktikerin BfG

im Verband der DGAM

Tao Touch® Klang Therapeutin 

 

                                                                                                     

 

      Die wunderbare Welt der Klangschalen     

 

Unsere Welt besteht aus Klänge in Einklang mit der Natur.

Hier einige kleine Beispiele für die Vielzahl der natürlichen Klänge

und Rhythmen in der Natur.

Im Sommer erwachen wir frühmorgens durch die Klänge der Vogelstimmen,

erleben ihren  Gesang als wohltuend für unsere Seele.

Das gelassene Plätschern eines Baches oder das Wispern der Baumkronen im Wind,

lassen unser Wohlbefinden durch die Neurotransmitter ansteigen.

 

Sicher haben auch Sie schon einen Regentropfen beobachtet, der zu Boden fällt.

Mit der Zeit füllen sich die Tropfen zu einer Lache und hier können wir beobachten,

wie sich in der Wasserlache konzentrische Kreise bilden, Schwingungen entstehen.

Durch das Anklingen der Klangschale entstehen Klänge und Vibrationen,

also spürbare Schwingungen, die sich auf den Körper übertragen.

Die goldfarbenen Klangschalen kommen meist aus Indien, Tibet oder Nepal.

Sie werden in aufwändiger Handarbeit hergestellt und bestehen in der Regel

aus verschiedenen Metallen, wie z.B. Gold, Silber, Kupfer oder Zinn.

Manchmal werden dazu insgesamt 12 Metalle verwendet.

Die Klangschalen gibt es in verschiedene Größen, Gewichte und Ausführungen,

je nachdem, welche Art der Wirkungsweise erreicht werden soll.

Klingt man eine Klangschale mit einem Schlägel bzw. Klöppel an,

können mehrere Töne gleichzeitig wahrgenommen werden.

Einen tiefen schwingenden Grundton und eine oder mehrere höhere Obertöne.

Je nach Beschaffenheit des Schlägels und des Anklingen der Klangschalen,

können verschiedene Töne bei einer Klang-Schale erzeugt werden.

 

Alpha-, Theta-  und Deltawellen können in ihren Schwingungen gefördert werden.

Synchronisiert gelten sie als Grundlage einer therapeutischen Entspannung,

und können unseren gesamten Organismus nachhaltig positiv beeinflussen.

 

Schon die alten indianischen Schamanen haben durch meditative Klänge und Gesänge

eine Methode erfunden, um mit dem Körper, dem Geist und der Seele in Verbindung

mit der Natur, in Einklang zu gelangen.

 

Aus meiner Erfahrung heraus, schlafen manche Kunden während einer Klangschalen- Massage

oder – Meditation ein und erleben diese als ein poweer napping, aus dem sie erfrischt erwachen.

 

Je nach Art der Klangschalen und Anklingtechnik, kann eine Klangschalenmassage

zu einem ausgeglichenen Schlaf führen.

Besonders geeignet für Menschen, die im Schichtdienst arbeiten oder für diejenigen,

die sich nach dem Bedürfnis der inneren Ruhe sehnen.

 

Die Klangschalentherapie oder Klangschalenmassage wird prophylaktisch

oder begleitend bei verschiedenen Störungen des vegetativen  Nervensystem oder

beim passiven – und aktiven Bewegungsapparat eingesetzt.

 

Unter Zuhilfenahme der fünf Elemente, Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser,

man findet sie bei jedem Mensch in einem ganz

spezifischen  Mischungsverhältnis und ihre Gewichtung, die die Einzigartigkeit

der jeweiligen Persönlichkeit ausmachen, erhalte ich wichtige Anhaltspunkte

für die energetische Klangmassage.

 

Je nach Ihrem persönlichen Bedürfnis ausgerichtet, liegen oder sitzen Sie im bekleideten Zustand.

Es erfolgt immer ein Vorgespräch.

Ich frage nach Ihren Interessen, die Sie sich für Ihren Körper und Psyche wünschen.

Sollten Sie Bedenken oder Beschwerden haben, über die Sie sprechen möchten,

finden Sie ein offenes Ohr, selbstverständlich unterliege ich der Schweigepflicht.

 

Es ist ein Herzenswunsch von mir, dass Sie sich während einer Klangschalentherapie

vertrauensvoll, behütet und entspannt fühlen.

 

Gerne komme ich zu Ihnen in den Betrieb, bei Ihnen zu Hause oder

Sie besuchen mich in meiner Praxis.

Vielen Dank für Ihre Zeit und Interesse an die wunderbare Welt der Klangschalen

 

Liebe TeilnehmerIn                                     

Unser nächstes Tai Chi Chuan Retreat findet im Mai 2019 statt.

Wir möchten mit Euch gemeinsam trainieren, meditieren, philosophieren

und ganz wichtig, dass wir auch gemeinsam lachen und gemütlich Essen. 

 

Termin: 03. Mai  – 05. Mai 209

 

Veranstaltungsort:

Seminarhotel Odenwald

Am Dachsrain

64739 Höchst-Hassenroth

 

Kurs-Inhalt:  Kurzform, Lange Form, Schwertform,

                       Energy-Arbeit, Klang-Meditation

          

Es hat sich bewährt, dass wir im kleinen Kreis unser Retreat verbringen,

um jedem Tai Chi Spieler die Möglichkeit zu geben, sich intensiv mit der

komplexen, asiatischen Gesundheitsbewegung

des Tai Chi Chuan zu befassen.

Deshalb ist unsere Gruppe auf 12 Tai Chi Spieler begrenzt.

 

Es werden Fahrgemeinschaften gebildet.

 

 

Anfragen und Anmeldung:

 

 ursula.haffner@web.de

Es war ein bereicherndes Wochenende für uns alle.

         In der Abgeschiedenheit und Stille eines Klosters erreicht das Lernen um das Tai Chi Chuan

         nochmals einen ganz anderen Stellenwert.

         Habt ganz lieben Dank für Euer Kommen und Euer Vertrauen.    

 

Liebe Tai Chi Spieler,
es war unser aller Wunsch, wieder ein gemeinsames
Tai Chi Wochenende zu gestalten.
Und wir sind fündig geworden.

Dieses Jahr haben wir uns für das buddhistische Kloster
„buddhasweg“ im Odenwald entschieden.
www.buddhasweg.eu

Anfänger sind in unserer Runde immer
herzlichst willkommen.
Ihr werdet sanft in die Welt des Tai Chi Chuan eingeführt.
Vielleicht gefällt sie Euch…..

Die Abgeschiedenheit, die Einfachheit und der Flair,
dass ein Kloster uns im Inneren berührt,
lässt die Hektik unseres Alltags weichen.
Ruhe und Stille sorgen für ein Durchatmen der Seele und des Geistes.
Die Verbundenheit mit dem Erden Chi und Himmels Chi.

Tai Chi Chuan
Tai Chi, der große Balken, der Erde und Himmel trennt,
damit der Himmel nicht auf die Erde fällt.
Der Balken symbolisiert den Menschen, mittig stehend,
mit den Füßen, wie die Wurzeln eines Baumes,
fest im Erden Chi verwurzelt, mit dem Oberköper
locker und leicht wie die Blätter im Wind,
mit dem Himmels Chi verbunden.
Chuan, die verdeckte, friedliche Faust, die jedoch blitzschnell reagieren kann, um abzuwehren.

Unterlagen zu Kosten und Ablauf sende ich Euch gerne zu.

ursula.haffner@web.de

Ihr Lieben,

es war ein freudiger Tag, mit Euch unseren gemeinsamen Tai Chi Chuan Tages- Workshop zu verbringen.

Vielen Dank für Euer zahlreiches Erscheinen und Eure große Motivation.

Trotz kurzgehaltener Pausen habt Ihr 6 Stunden durchgehalten. Bravo!

Auf zahlreiche Anfragen wird wieder ein Tai Chi-Retreat in einem Kloster stattfinden. 

Näheres erfahrt Ihr im Herbst auf meiner homepage.

Auch ein großes Danke an die Referentin Monika Marschar-Gonser, die uns einen Einblick in

die Welt des Feng Shui gab.

Danke, liebe Monika.

www.yinyang-placement.de

Seid weiterhin gut behütet

Eure Ursula

FörchK1024__MG_0589K1024__MG_0590K1024_20170715_154652

Förch

Hier, genau vor dieser wunderschönen Kulisse üben wir.

Wann ?                                            Samstag, 15.07.2017

Uhrzeit ?                                         10.00 Uhr – 16.00 Uhr

Ort?                                                  Am Schloß Favorite 5, 76437 Rastatt-Förch

Treffpunkt ?                                    vor Haupteingang Schlosscafe

Kosten?                                            Keine

Neu:                                                  Als Überraschung habe ich die Architektin Monika Gonser eingeladen. Sie wird         

                                                           einen 30 minütigen Vortrag über die Welt des Feng Shui halten.

Neue Tel.                                          Anmeldung erbeten unter : 0176 40 49 0 993

Bitte mitbringen: Isomatte, Handtuch, kl. Kissen, Getränke, Essen

Info:    Tai Chi Spieler aus Schwetzingen: Fahrzeit ca 1 Std.

             Tai Chi Spieler aus Umgebung Rastatt: Heimspiel

             Tai Chi Spieler aus Karlsruhe 30 Min.

Selbstverständlich sind Pausen eingeplant, damit wir uns zwischendurch stärken können und auch ein Austausch unter allen Gruppen stattfinden kann.

Parkplätze sind ausreichend am Schloss vorhanden

Parkbänke stehen zur Verfügung

Toiletten in unmittelbarer Nähe Im Schlosscafe könnt Ihr auf der Terrasse einen Kaffee, Kuchen, Eis, kleine Essen zu Euch nehmen. Sollte es tatsächlich einmal leicht regnen, können wir unter den Arcaden weiterüben.

Ich freue mich sehr auf Euer Kommen , seid bis dahin gut behütet, Ursula.